Gratis bloggen bei
myblog.de

Journey Blog by www.cleo-design.de.tl
Gratis bloggen bei
myblog.de

Willkommen

Hallo ihr Lieben! Willkommen auf meinem Reise-Blog!
In den kommenden Monaten werde ich euch hier etwas über meine große Reise durch Australien erzählen. Schaut doch öfters mal vorbei!

Credits

Designer
last one

In knapp 4 stunden geht es los. zurück in die heimat und meine tolle und unvergessliche zeit in australien ist vorbei. also zeit ein fazit daraus zu ziehen

mir haben die 4 monate in australien wirklich sehr viel gebracht. der eine mag sagen : "ach was sind denn schon 4 monate ?" aber das ist mir natürlich egal und ich weiß, dass 4 monate mir eindeutig gereicht haben, um das zu sehen, was ich wollte und um das zu werden, was ich jetzt bin. ich hab wundervolle orte gesehen und genossen und viele nette, unterschiedliche menschen kennen gelernt. darunter hab ich auch wahre freunde wie julia, franzi und anika gefunden, die ab der ersten sekunde teil meines abenteuers waren und mich vom flughafen an nicht mehr alleine gelassen haben. Leider ist es nicht nur so, dass ich neue freunde kennen gelernt habe. menschen, die ich zuhause als "freunde" bezeichnet habe, werd ich leider nur noch als "bekannte" ansehen, denn wer meine wahren freunde sind, hab ich in den 4 monaten mehr als genug gespürt und dafür ein großes DANKE, dass ihr mich immer aufgemuntert habt und mir das gefühl gegeben habt, immer für mich da zu sein und zuhause auf mich zu warten.

vor allem weiß ich jetzt nur noch mehr zu schätzen, was ich an meinem kevin zuhause habe. die ganzen vollidioten die hier in australien rumlaufen, werde ich wohl auf gar keinen fall vermissen und ich bin froh so einen tollen freund zuhause zu haben, der mich immer unterstützt hat.

ich hab gelernt mit wenig geld auszukommen und das wohl shoppen, kosmetik und gutes aussehen ganz bestimmt kein wichtigster teil im leben ist (obwohl es mir natürlich immer noch spaß macht ). mit geld gut umgehen zu können war warscheinlich nicht meine größte stärke bevor ich abgeflogen bin aber nun weiß ich auch die kleinen dinge zu schätzen und weiß, dass geld auf gar keinen fall glücklich machen kann.

das war warscheinlich die unbeschwerteste&freiste zeit in meinem leben und ich bereue keinen einzigen tag davon. ich denke ich bzw julia, anika und ich, wir haben alles richtig gemacht und ich bin froh mit den beiden die erfahrungen gemacht zu haben. wir haben nicht nur englisch, tauchen und surfen gemeinsam gelernt, sondern auch gelernt alleine klarzukommen, selbstständig und selbstbewusst zu werden.

diese zeit kann mir niemand mehr nehmen und wenn ich diesen schritt nicht gemacht hätte, weiß ich, dass ich es dauernd bereut hätte. es war eine sehr schöne zeit und ich kann es wohl jedem nur empfehlen, sich eine auszeit vom alltag zu nehmen und solche eine tolle eigenständige erfahrung zu machen. 

ich weiß, dass es nicht das letze mal in australien war und dass ich ganz bestimmt wiederkommen werde - nur mit kevin

ich freu mich sehr auf euch !!!

25.11.11 04:39
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Layout made by www.cleos-design.de.tl




Design made by : +++Cleos Design+++
Mein Tagebuch